Ferroxcube besitzt die technischen Einrichtungen, Kleinserien von benutzerdefinierten Kernen durch CNC-Bearbeitung und andere spezielle Verfahren wie Drehbank, Schleifen, Schneiden oder Montage zu produzieren. Specialty Ferrites
Diese Fähigkeit ermöglicht die Herstellung von Formen, die durch Standardverfahren nicht machbar wären; z.B. mehrachsige Kerne oder sehr grosse Kerne für wissenschaftliche, High-Tech-Industrie- und Medizin-Anwendungen.
Besonderes Augenmerk sollte auf die umfangreiche Palette von Materialien und Formen für Teilchenbeschleuniger gerichtet werden, einschließlich 500 mm Ringen, Blöcken und großen P-Kernen.

 

materialsµi  at 25 ° CBsat (mT) at
25 ° C (1200 A/m)
Tc(° C)p (Ωm)Ferrit-TypВata sheet
4B3250≈ 360≥ 335≈ 105NiZndownload PDF
4E225≈ 350≥ 400≈ 105NiZndownload PDF
4M2140≈ 310≥ 200≈ 105NiZndownload PDF
8C111200≈ 310≥ 125≈ 105NiZndownload PDF
8C12900≈ 260≥ 125≈ 105NiZndownload PDF

Erhältliche Kerntypen: Ringkerne