Absoluter Magnetsensor für lineare und winkelige Ablesung.

Sehr geringe Größe (53,5 mm x 19 mm), um den Einbau in engen Räumen zu ermöglichen.

Auflösungen bis zu 0,5 μm und unidirektionale Wiederholbarkeit bis zu ± 1 μm.

Statusanzeige durch LED RGBW.

Kontaktlose Ablesung.

Flexibles Kabel, das den axialen oder radialen Ausgang ermöglicht.

Serielle Hochgeschwindigkeitsschnittstelle SSI-BiSS C (unidirektional).

Profibus-DP-, Profinet-, DeviceNet-, ModBus- und DRIVE-CLiQ-Protokolle über Konvertierungs-Gateways.

Hohe Signalstabilität, auch bei hohen Geschwindigkeiten und Beschleunigungen.

Hohe Leistung, mit einer Messlänge bis zu 16.000 mm.

Äußerst einfache und schnelle Montage des gesamten Messsystems, mit großen Ausrichtungstoleranzen.

Magnetisches Band, bestehend aus einem magnetisierten Plastoferritband. Der Plastoferrit wird von einem Edelstahlband getragen, das bereits mit dem Klebeband versehen ist, um eine einfache Anbringung an der Maschine zu ermöglichen.

Option: 1 Vss Analogsignal.

Magnetischer Sensorkörper aus metallischem Druckgussmaterial.

Unempfindlich gegen Staub und Flüssigkeiten (Schutzklasse IP 67).

Geschützt gegen Verpolung der Versorgungsspannung und Kurzschlüsse an den Ausgängen.


TypePole pitchInterface
MAS M2+2 mmSSI-BiSS interface