Hohe Präzision des Gitterabstandes, der für die lineare thermische Ausdehnung erforderlich ist. Messlängen bis zu 30 m, Genauigkeitsklasse bis zu ± 1 µm und einer Auflösung von bis zu 0,1 µm. Das Zertifikat der messtechnischen Überprüfung wird bei jedem Längenmesssystem mitgeliefert.
Optische Längenmesssysteme werden in Übereinstimmung mit den strengen Qualitätsstandards hergestellt und werden in sieben verschiedenen Modellen hergestellt. Die Produktdokumentation, die auf Anfrage geliefert werden kann, unterstreicht die hohe Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte.

Bei der absoluten Messung erhält man “Absolute” Masse, d.h. sofort ablesbare Masse.
Bei Inkrementalgebern bekommt man nur den “Unterschied” angezeigt! Daher braucht man beim Inkrementellen Messen einen Referenzpunkt!

ISA 2320Kurzes inkremental Längenmesssystem, für Anwendungen für begrenzten Einbauraum.

SCR 3923Mehrzweck inkremental optisches Längenmesssystem von geringen Abmessungen für den Einsatz an Werkzeugmaschinen oder zum Bedienen von Maschinen.
Verfügbar als Standard oder modularen Versionen.

PBS-HRSelbstausgerichtendes inkremental optisches Längemesssystem, geeignet für Anwendungen auf synchronisierte Abkantpressen.

GMSInkrementelles optisches Längenmesssystem, optimal für lange Hübe geeignet. Sinus 1 Vpp oder TTL-Signalausgang.

GVS 200Selbstausrichtendes inkrementales optisches Längenmesssystem mit Glasmessunterstüzung geeignet für Anwendungen auf synchronisierten Abkantpressen.

GVS 204Selbstausrichtendendes absolut optisches Längenmesssystem mit Glasmessunterstützung. SCHNITTSTELLEN SSI-BiSS, mit oder ohne 1 Vpp Analogsignal.

NCSInkremental optisches Längenmesssystem mit Glasträger für CNC-Anwendungen, mit Auflösungen von bis zu 0,1 µm an Sinus 1 Vpp oder TTL-Signalausgang.

AGSKleindimensioniertes inkremental Längenmesssystem, für Anwendungen bei begrenztem Einbauraum.